de | en
Rekorde in der Kunstwelt
2019. 07. 14.

Rekorde in der Kunstwelt

 

 

Riesenbild von 85.000 Rubikwürfeln

 

 

In Kanada gibt es das Cube Works Studio, das mit einer ungarischen Erfindung, dem Rubik's Cube, verschiedene Kunstwerke erstellt. So wurde beispielsweise im Jahr 2010 ein Leonardo-Da-Vinci-Gemälde von 1498 mit dem Titel "Das letzte Abendmahl" aus 4000 Rubik-Würfeln angefertigt. Ein Jahr später, im Jahr 2011, schufen sie mit Hilfe von 12.000 Rubiks Würfeln ein Bild von "Gottes Hand", aber damit noch nicht genug, denn im Jahr 2013 wurden aus 85.794 Rubiks Würfel das "Macau Mural" hergestellt, um alle bisherigen Rekorde zu brechen. Das Kunstwerk war etwa 60 Meter breit und 4 Meter hoch - das folgende Video zeigt sowohl den Prozess als auch das Endergebnis:

https://www.youtube.com/watch?v=ODD6RvYgrEg

 

Cube works studios (Quelle: https://urbanizehub.com/cube-mural/)

 

 

 

Macau Mural (Quelle: https://urbanizehub.com/cube-mural/)

 

Die weltweit größte Holzschnitzerei

 

Ein Chinese namens Zheng Chunhiu, fertigte in vierjähriger harter Arbeit eine 12,2 Meter lange Holzschnitzerei an und kam so ins Guinness-Buch der Rekorde. Die genauen Parameter der Erstellung lauten wie folgt: 12.286 Meter lang, 3.075 Meter hoch und 2.401 Meter breit.

Die Holzschnitzerei des Rekordhalters basierte auf einem Panorama-Gemälde von Zhang Zeduan aus dem 12. Jahrhundert, das ursprünglich 814 Menschen, 60 Tiere, 170 Bäume, 30 Gebäude und 28 Schiffe zeigte.


Zheng Chunhiu´s Meisterwerk

(Quelle: https://www.google.at/search?q=Zheng+Chunhiu&rlz=1C2CHBF_deAT831AT831&biw=1745&bih=852&tbm=isch&source=iu&ictx=1&fir=2CVEMO1Ghcn1mM%253A%252CWzMM6fxv8Eha_M%252C_&vet=1&usg=AI4_-kQYZ6F_aYLJfLqW1jgr6ib_xvYtTQ&sa=X&ved=2ahUKEwim4rnEr7LjAhWFoVwKHcJyDm0Q9QEwCXoECAgQDA#imgdii=8MaMW-_YeBrqXM:&imgrc=mGflhEk3Vx5iyM:&vet=1)

 

Zeng Chunhius Meisterwerk ist auch im folgenden Video zu sehen:

https://www.youtube.com/watch?v=rALUAi_el0g

 

Ein ungarischer Weltrekord - Imre Lutter

 

In diesem Jahr wurde in Ungarn ein erstaunlicher Weltrekord geboren, denn Imre Lutter, der nicht Mitglied des mit dem Radnóti-Preis ausgezeichneten Interpreten und Exekutivdirektor der ungarischen Vereinigung der Versatsisten ist, hat einen ganzen Tag lang, das heißt 24 Stunden, literarische Werke ungarischer Autoren im Nest Artist Club wiedergegeben.

Die Aufzeichnung wurde von Imre Lutter aufgenommen, der am Tag der Poesie von 10 bis 10 Uhr am 11. April um 10:03 Uhr bis am 12. April um 10:03 Uhr am Tag der Poesie war, wobei alle 4 Stunden die Augenzeugen ausgetauscht wurden.

Die Gedichte folgten einander in thematischen Blöcken und konzentrierten sich jeweils auf einen Aspekt des menschlichen Lebens: Geburt, Kindheit, Liebe, Freundschaft, Ehe, Familie, Revolution, Wein, Rausch, Krieg und Frieden.

Während der Aufnahme änderte sich das Publikum ständig, Hunderte von Menschen konnten Teil des Wunders werden und etwa 650 Verse in der 24-Stunden-Produktion hören - das Programm begann mit einem Gedicht von Attila József und endete schließlich mit Endre Ady.

 

Ein Rekord für den Museumsbesuch

 

Im Jahr 2018 gab es mehr als 7,4 Millionen Besucher im New York Metropolitan Museum. Um 5,1 Prozent mehr als im Jahr davor.
Es ist interessant festzustellen, dass 32 Prozent der Besucher aus New York waren, während 33-34 Prozent aus anderen Teilen Amerikas und dem Ausland kamen.

Und das ist noch nicht das Ende der Besucherrekorde, denn es gab nicht nur in New York, sondern auch in Paris einen neuen Rekord.
Im Jahr 2018 kamen mehr als 10.000.000 Besucher in den Louvre.
Das beliebteste Museum der Welt hat seine Besucherzahl im Vergleich zu 2017 um 25% erhöht. Damit wurde der vorherige Rekord aus dem Jahr 2012, als 9,7 Millionen Menschen den Louvre kamen, übertrumpft.
Kunsttherapie
Rorschach Test
WAS INTERESSIERT DICH NOCH?
Für diesen Termin gibt es leider keinen freien Platz mehr!

Ich male es
Löwenzahn im Wind
Dezember
12
Donnerstag
14:30
0
Graz
Löwenzahn im Wind Preis: € 49,00
Ort: Graz, 8010 Glockenspielplatz 1
Ich male es
Die Katze
Dezember
13
Freitag
17:30
4
Graz
Die Katze Preis: € 59,00
Ort: Graz, 8010 Glockenspielplatz 1
Ich male es
Nacht Gasse
Dezember
14
Samstag
15:00
2
Graz
Nacht Gasse - Leonid Afremov Preis: € 59,00
Ort: Graz, 8010 Glockenspielplatz 1
Ich male es
Welcome to the jungle - 4-Stunden Event
Dezember
15
Sonntag
14:00
4
Graz
Welcome to the jungle - 4-Stunden Event - Frida Kahlo Preis: € 69,00
Ort: Graz, 8010 Glockenspielplatz 1
Ich male es
Walking in the rain
Dezember
18
Mittwoch
18:00
7
Graz
Walking in the rain Preis: € 59,00
Ort: Graz, 8010 Glockenspielplatz 1
Ich male es
Winter
Dezember
20
Freitag
17:30
6
Graz
Winter - Leonid Afremov Preis: € 59,00
Ort: Graz, 8010 Glockenspielplatz 1
Ich male es
Frau in blau
Dezember
21
Samstag
15:00
3
Graz
Frau in blau Preis: € 59,00
Ort: Graz, 8010 Glockenspielplatz 1
Ich male es
Landschaft im Schnee
Dezember
22
Sonntag
14:00
2
Graz
Landschaft im Schnee Preis: € 59,00
Ort: Graz, 8010 Glockenspielplatz 1
Ich schaue mir alles an!
Rubens, Van Dyck und flämische Malerei in Budapest
Rubens, Van Dyck und flämische Malerei in Budapest
Yoko Onos mysteriöse Welt
Yoko Onos mysteriöse Welt
3 + 1 erstaunlich kreative DIY-Bilder für Ihre leere Hauswand
3 + 1 erstaunlich kreative DIY-Bilder für Ihre leere Hauswand