de | en
Farbtherapie - Farbenlehre
2019. 08. 09.

 

(Fast) Alles rund um die Farbtherapie

 

Die allererste Farbtherapie war wahrscheinlich das Sonnenbad selbst, das bis heute von allen genutzt wird. Wir alle kennen das fantastische Gefühl, nach einem kalten Winter die ersten Sonnenstrahlen zu genießen und dabei eine gute Zeit zu haben. Es ist unglaublich, wie wenig Zeit am ersten Frühlingstag in einem Augenblick zum Aufladen benötigt wird. Wie eben bei Sonnenlicht können verschiedene Farben uns alle beeinflussen, nicht nur unsere Stimmung, sondern auch unseren Körper. Eine andere, wahrscheinlich bekannte, instinktive Lichttherapie-Methode ist, dass uns bei der Auswahl unserer aktuellen Kleidung eine innere Stimme „sagt“, was wir anziehen sollen.



 

Farbe ist im Grunde die sichtbare Eigenschaft von Objekten in unserer Umwelt, wenn das auf sie fallende Licht auf unterschiedliche Weise absorbiert oder reflektiert wird. Aus einer etwas wissenschaftlicheren Perspektive ist Farbe ein wahrnehmbares Phänomen, das sich mit der Wellenlänge des Lichts ändert. Das sichtbare Licht hat eine Wellenlänge von ca. 380-760 nm - in diesem Bereich haben Farben nahezu unendlich viele Schattierungen. Beispielsweise repräsentiert ein Regenbogen perfekt das Farbspektrum, aus dem sich die Farbe Weiß zusammensetzt. Die Farben des Regenbogens sind Orange, Gelb, Blau, Grün und nicht zuletzt Violett.
 

Ob konstruktiv oder destruktiv, jede Farbe hat ihre eigene Wellenlänge. Diese Wellenlängen und die damit verbundenen Parameter können zur Stimulation oder sogar zur Selbstheilung verwendet werden. Von besonderem Interesse ist, dass jede Farbe sowohl positive als auch negative Aspekte aufweist und dass die therapeutische Verwendung von Farbe eine Behandlung ist, die keine Nebenwirkungen hat und mit einigen extremen Ausnahmen praktisch ohne Kontraindikation angewendet werden kann.

Während der Farbtherapie (mit anderen Worten Farbtherapie) ist es wichtig, dass nur reine Farben verwendet werden.

 

Die Wirkung und Bedeutung von Farben

 

Weiß

Weiß umfasst nicht nur alle Farben, sondern auch die Farben von Geburt und Tod. Entsprechend seiner Symbolik verbinden wir Unschuld und Reinheit mit Weiß. Es ist nicht nur sauber, sondern hat auch eine reinigende Wirkung. Daher wird es für bestimmte allergische Perioden empfohlen und wirkt sich auch positiv auf die normale Funktion der Augen aus.

 

Schwarz

In erster Linie ist sie die Farbe der Trauer, die nicht nur nach innen gerichtet ist, sondern auch die Farbe des Andersdenkens und der Rebellion. Schwarz hilft Ihnen dabei, die inneren kreativen Energien zu finden, die sich auf dem Weg dahinter befinden.

 

Rot

Rot ist die Farbe von Feuer, Erde und Sommer, die belebt, Wärme und Aktivität ausstrahlt. Sie ist für Bluthochdruck, Müdigkeit und Depressionen angezeigt. Sie stimuliert die Entgiftung des Körpers als ergänzende Behandlung von Atemwegserkrankungen und Hauterkrankungen. Die rote Farbe macht eine Person entschlossen und selbstbewusst.

Gelb

Nach Weiß ist dies die Farbe, die dem Sonnenlicht am nächsten kommt, und infolgedessen ist es eine energetisierende und vitalisierende Farbe, die mit Fröhlichkeit, Leichtigkeit und Glück verbunden ist. Sie stärkt nicht nur das Selbstbewusstsein, sondern fördert auch Optimismus, positive Gedanken und hilft bei der Konzentration. Die Verwendung von Gelb wird während der Studienzeit oder bei Magenproblemen dringend empfohlen. Es reinigt die Leber, die Haut, den Darm und sogar das Blut.

 

Orange

Da Orange eine Mischfarbe ist, eine Mischung aus Rot und Gelb, enthält sie die Eigenschaften dieser beiden Farben und vermittelt Wärme und Güte. Sie reduziert das Gefühl der Müdigkeit, erhöht aber das Energieniveau und steigert den Appetit. Orange wirkt besonders positiv gegen Pessimismus und Nachlässigkeit und fördert Optimismus und Kreativität.


Pink


Pink ist eine beruhigende Farbe, die die Muskeln entspannt. Übrigens ist sie die Farbe der Liebe und Zuneigung, und infolgedessen reduziert sie Müdigkeit und Anspannung und stärkt das Herz-Kreislauf-System. In Bezug auf seine Wirkung wird allgemein anerkannt, dass sie für diejenigen, die an Entzugssymptomen leiden, äußerst vorteilhaft ist. Sie ist so beruhigend, dass sie regelmäßig in Gefängnissen und Haftanstalten angewendet wird.

 

Blau

Blau schafft Frieden und Ruhe, lindert Ängste und entwickelt Sensibilität. Die blaue Farbe schafft ein Gefühl von Harmonie, Ruhe und Unendlichkeit. Sie zeigt an, wann man Ruhe oder Gelassenheit sucht, fördert aber auch Kreativität und Konzentration. Unterschiedliche Farbtöne wirken sich unterschiedlich auf uns aus. Violett-Blau ist die Farbe der Heilung, die Menschen mit Depressionen beruhigt und denen, die einschlafen wollen, den Schlaf erleichtert. Und die ultraviolette Farbe hat, obwohl sie hauptsächlich mit negativen Dingen wie schädlicher Strahlung und Hautkrebs in Verbindung gebracht wird, in kleinen Dosen eine sehr heilende Wirkung. Ein bis zwei Minuten ultraviolettes Licht pro Tag helfen, Akne und andere Hauterkrankungen zu beseitigen.



 

Lila

Lila ist eine wahrhaft mystische Farbe, die die Effekte von Blau und Rot kombiniert, gleichzeitig beruhigt und verstärkt. Von besonderem Interesse ist, dass von den Farben, lila die kürzeste Wellenlänge hat und dennoch die höchste Schwingungsrate und die höchste Energie. Es gleicht die beiden Hälften unseres Körpers aus, bringt Harmonie und Erfindergeist. Die violette Farbe wirkt entzündungshemmend, verbessert das Gedächtnis und hilft bei der Überwindung von Schlaflosigkeit und Entzündungsprozessen.

 

Grün

Grün ist die Farbe, die die meiste Zeit in der Natur zu finden ist. Speziell reduziert sie Müdigkeit und schafft Harmonie. Sie ist nicht nur in der Lage, den Zersetzungszustand des Körpers wiederherzustellen, sondern sie macht uns auch zufrieden. Grün ist auch gut, weil es überall passt und nicht nur heilt, sondern auch vorbeugt. Grün ist von Natur aus eine unterhaltsame Farbe, die der Hautalterung und Faltenbildung vorbeugt und eine hervorragende Ergänzung zur Heilung von Augenproblemen und Arthritis darstellt. Sie wird traditionell auch zur Linderung von Herz- und Kreislaufbeschwerden sowie Bluthochdruck angewendet.





 

Farben in der Wohnung

Wir sind uns jetzt der möglichen Auswirkungen von Farbe und Farbtherapie bewusst, aber wie wir sie bei uns zu Hause anwenden können, wurde noch nicht erörtert. Wie im Schlafzimmer die Wand malen und wie das Esszimmer ausmalen? Hier sind einige Tipps:


 

Da Weiß die Farbe der Reinheit ist, ist es klar und beruhigend. Daher ist diese Farbe am nützlichsten in Badezimmern und Nassräumen und kann die perfekte Wahl für kleinere und weniger helle Räume sein, da sie den Raum erheblich erweitert.

Wenn Sie Zitronengelb für Ihr Herz lieben, verwenden Sie es kühn, aber nur mäßig, in der Küche oder im Esszimmer. Aufgrund seiner belebenden Wirkung kann es in einem Arbeitszimmer hervorragend sein, aber Sie sollten es auch nicht übertreiben, aber in einem Kinderzimmer ist es nicht zu glücklich verwendet, weil es der Erholung der Kleinen überhaupt nicht hilft.

Die orange Farbe kann im Raum strahlen, sie ist gemütlich und heimelig - sie wird vor allem im Wohnzimmer empfohlen, aber wir können sie auch im Schlafzimmer versuchen.

Rot ist eine energetische Farbe, die aber so blutstimulierend ist, dass sie gleichzeitig auch viel Stress verursachen kann, sodass sie nur zu mäßiger Verwendung empfohlen wird - insbesondere im Speisesaal.

Im Gegensatz zu Rot wirkt Blau beruhigend auf den Menschen, wird jedoch normalerweise nicht in Wohnräumen verwendet, da es die Räume etwas zu kalt macht und nicht mit vielen Farben harmoniert. Nicht für das Esszimmer, aber für das Schlafzimmer wird eine kleine Menge empfohlen.

Wenn es um Grün geht, haben wir die gute Nachricht: Es erfrischt und beruhigt die Menschen gleichzeitig und ist in nahezu jedem Raum eine perfekte Wahl.
 

Frida Kahlo - Psychgraphie
…als „die grüne Fee“ van Goghs Ohr raubt...
WAS INTERESSIERT DICH NOCH?
Ich male es
Löwenzahn
Oktober
20
Sonntag
14:00
4
Graz
Löwenzahn Preis: € 49,00
Ort: Graz, 8010 Glockenspielplatz 1
Ich male es
Elefanten
Oktober
20
Sonntag
14:00
3
Linz
Elefanten - Salvador Dali Preis: € 59,00
Ort: Linz, 4020 Wurmstrasse 12
Für diesen Termin gibt es leider keinen freien Platz mehr!

Ich male es
Walking in the rain
Oktober
25
Freitag
17:30
0
Graz
Walking in the rain Preis: € 59,00
Ort: Graz, 8010 Glockenspielplatz 1
Ich male es
Die Hirsche
Oktober
26
Samstag
15:00
1
Graz
Die Hirsche - Leonid Afremov Preis: € 59,00
Ort: Graz, 8010 Glockenspielplatz 1
Für diesen Termin gibt es leider keinen freien Platz mehr!

Ich male es
Der Kuss - 4-Stunden Event
Oktober
27
Sonntag
14:00
0
Graz
Der Kuss - 4-Stunden Event - Gustav Klimt Preis: € 69,00
Ort: Graz, 8010 Glockenspielplatz 1
Ich male es
Nacht Gasse
Oktober
30
Mittwoch
18:00
1
Graz
Nacht Gasse - Leonid Afremov Preis: € 59,00
Ort: Graz, 8010 Glockenspielplatz 1
Ich male es
Seerosen im Wassergarten
Oktober
31
Donnerstag
18:00
1
Graz
Seerosen im Wassergarten - Claude Monet Preis: € 59,00
Ort: Graz, 8010 Glockenspielplatz 1
Ich male es
Hexentanz - Luminous
Oktober
31
Donnerstag
18:00
2
Linz
Hexentanz - Luminous Preis: € 59,00
Ort: Linz, 4020 Wurmstrasse 12
Ich schaue mir alles an!
Die Kunst des zeitlosen Glanzes - Alles über Art Déco
Die Kunst des zeitlosen Glanzes - Alles über Art Déco
Die ungewöhnlichsten Maltechniken und Werkzeuge
Die ungewöhnlichsten Maltechniken und Werkzeuge
3 Ausstellungen in Ungarn noch diesen Herbst zu sehen, die Sie nicht verpassen sollten
3 Ausstellungen in Ungarn noch diesen Herbst zu sehen, die Sie nicht verpassen sollten